DER TAGESPROPHET

DER TAGESPROPHET

Unabhängige Tageszeitung

Herausgegeben vom SOLA 2017

Unabhängige Tageszeitung -Herausgegeben vom SOLA 2017

TAG 12

TAG 12

Reporter vom Tag:

Colin „Gerry“ Preevy seine charmante Presse-Referentin Hürsenmürsen „Anita“ aus Smöröbröd.

„Die Unbrauch-Bar ist ab heute endlich wirklich unbrauchbar!“

DER SPRUCH DES TAGES #1

Wolfi

„Duschen wird überschätzt!“

DER SPRUCH DES TAGES #2

Rovergruppe

DAS WICHTIGSTE VOM TAG

Der Tag des großen Quidditch-Turniers: Man glaubt nicht, wie sportlich unsere Hogwarts-Schüler sein können, wenn es darum geht, viele Schnurzel zu fangen.

Wös: Zeit für faulenzen während der Turnierpausen? Sicher nicht! Jede Minute wird für ehrgeiziges Arbeiten an unseren Erprobungen genutzt. Die Spannung steigt: wer wird eines der begehrten Abzeichen erhalten und wer wird nächstes Jahr wieder nach Hogwarts kommen müssen?

Pfadis: Willkommen zurück in Hogwarts: Zsofia und Leo aus dem Hause Huffelpuff, Ninny und Lukas aus dem Hause Slytherin, Florian von Gryffindor sind wohlbehalten und strahlend von ihren Wanderungen zurückgekehrt (siehe gestriger Tagesprophet).

Rover: Der Versuch von Mauri und Freya, endlich zu Duschen, ist kläglich gescheitert. Die Jurte stinkt zum magischen Himmel! O-Ton, Freya: „Wir haben irgendwie völlig vergessen, wie man duscht! Wir kennen nur noch fallendes Wasser! …vom Regen, klarerweise! Das Letzte Mal haben wir, glaube ich, zu Ostern geduscht!“

Klar: Rover duschen halt nur zu christlichen Festen!

LOKALES AUS DEN HÄUSERN

Huffelpuff und Griffindor vereinigen sich im Namen der Liebe. Ein Lagerpärchen macht Attersee unsicher.

 

Das Wetter

Massiv auffrischender Marshmallow-Hagel rund um die Rover-Jurte. Aber keine Sorge die Schleckermäulchen von Pfadis schlecken`s schon auf!

%d Bloggern gefällt das: