Unser Weihnachtslager fand von 15.12.2017 bis 17.12.2017 in Wiener Neustadt statt. Die Location war sehr außergewöhnlich: das Pfadfinderheim befindet sich auf einem ehemaligen Schutzbunker. Wölflinge, Pfadis, Rover und Gilden bezogen am Freitag Abend den dritten Stock des oberidischen Bunkers. Dieser Schutzbunker aus dem Zweiten Weltkrieg verfügt über viel Platz und einen schönen Garten mit Lagerfeuerstelle.

Nachdem viele Treppen bewältigt wurden und alle hofften, dass sie nichts im Erdgeschoss vergessen haben, trafen sich die Pfadfinder im großen Saal. Beim Abendessen wurde das außergewöhnliche Pfadfinderheim besprochen und mit Vorfreude fragten die Kinder, was sie in den nächsten Tagen erwartet. Nach einer kurzen Singrunde fielen alle in einen tiefen Schlaf.

 

Samstag

 

Der Samstag begann mit einem tollen Frühstück. Gestärkt starteten alle in den neuen Tag und zur Freude der Wölflinge spielten sie im Garten „Stratego“. Am Nachmittag folgte das Gruppenprogramm. Wölflinge haben einen Weihnachtsmann gebastelt, Pfadis und Rover widmeten sich der Ausbildung. Am Abend trafen sich alle beim offiziellen Lagerfeuer. Der Wölfling Flavio wurde zu den Pfadis überstellt und die Viktoria wurde zum ersten Wolf ernannt. Katrin verdiente sich endlich das Pfadis-Halstuch.

 

Nach dem spannenden Lagerfeuer folgte der Spaß. Alle Sparten präsentierten ihre Weihnachtstheaterstücke. Nur die Wölflinge hatten kein Theater vorbereitet. Sie haben einen Film gedreht. Zukünftige Schauspieltalente sind schon deutlich zu erkennen. Nach viel Applaus folgen Kekse und Punsch. Und natürlich eine weihnachtliche Singrunde.

 

 

Sonntag

 

Der Sonntag war der letzte Tage des Lagers. Nachdem alles gepackt wurde, gingen Wölflinge und Pfadis mit Rover raus und spielten „Von 0 auf 100“. Danach wurde das Heim saubergemacht und am Nachmittag folgte die Abreise. Das Lager und vor allem das Pfadfinderheim hinterließen tiefe Eindrücke und alle verabschiedeten sich in die Weihnachtsferien und freuten sich auf das neue Jahr im Kreise der XIIIer-Familie.

In diesem Sinne wünschen wir nur das Beste im neuen Jahr 2018!

Eure XIIIer

%d Bloggern gefällt das: